Corrector gegen Augenringe

beautiful young woman model with perfect toned skin. Concealer

Foto: © ipag / Fotolia.com

Es gibt viele Ursachen für das Auftreten von dunklen Augenringen. Sie können genetischer Natur sein, Folge einer Erkrankung oder auch lediglich Anzeichen von Schlafmangel und durchfeierten Nächten. Für Betroffene steht zum einen die Suche nach der Ursache im Vordergrund. Welche das auch sein mögen, gleichzeitig ist es auch vielen wichtig, trotz der Augenränder auch frisch und ausgeschlafen auszusehen, so dass nach Möglichkeiten gesucht wird, die Augenringe zu kaschieren. Die Verwendung eines Correctors ist eine Lösung.


 

Max Factor Colour Corrector

Avon Anew Genics Dark Circle Corrector

Clinique Eye and Lip Care

Bobbi Brown Corrector 

Max Factor Colour Corrector Gegen Augenringe, 1er Pack (1 x 3 g)

Avon Anew Genics Dark Circle Corrector 15 ml

clinique

3 g 15 ml 10 ml 1,7 g
10,95 € 14,95 31,94 € 63,02 
Zum Testbericht Zum Testbericht Zum Testbericht Zum Testbericht

Dunkle Augenringe und ihre Ursachen

Schlafmangel, erhöhter Alkohol-, Nikotin- und Koffeinkonsum, wenig frische Luft und eine ungesunde Ernährung können dazu führen, dass der Sauerstoffgehalt im Blut fällt. Dadurch wirkt es dunkler. Gerade unterhalb der Augen schimmern dann die Blutgefäße umso deutlicher durch, weil die Haut hier ein nur schwaches Unterhautfettgewebe besitzt. Die Folge sind bläuliche oder lila bis dunkele Augenringe.

Darüber hinaus können auch Erkrankungen der Leber, der Nieren, der Galle und der Schilddrüse Augenringe verursachen, ebenso wie Umweltgifte und Allergien. In manchen Fällen sind die Augenränder auch vererbt und zeugen von einer Hyperpigmentierung der Haut.

Different colors and shades of concealer

Im Vergleich zu Concelear arbeitet Corrector mit Komplementärfarben. Foto: © JAYANNPO / Fotolia.com

Die Ursachen für Augenringe sollten ärztlich abgeklärt werden. Häufig kann man die Ursache erfolgreich behandeln oder die Augenringe durch eine gesunde Lebensführung mildern. Doch bis dahin muss eine schnelle Lösung her. Mit einem Corrector gegen Augenringe lassen sich selbst dunkle Augenränder verdecken.

Augenringe mit einem Corrector verdecken

Es gibt verschiedene Produkte gegen Augenringe. Während spezielle Augencremes darauf abzielen, Augenringe zu bekämpfen, werden Corrector speziell zur Abdeckung dunkler Augenränder entwickelt. Sie sind dabei deutlich besser deckend als Concealer. So lassen sich selbst sehr dunkle bis schwarze Augenränder einfach wegschminken. Corrector arbeiten dabei mit Komplementärfarben.

Da Augenringe unterschiedliche Farbschattierungen aufweisen können, ist der passende Corrector entsprechend auszuwählen:

  • Rosa – dafür geeignet, bläuliche Augenringe zu kaschieren
  • Gelb  neutralisiert violette Augenringe
  • Grün – Rote Augenringe können mit Grün-Tönen erfolgreich abgedeckt werden

 

Nach Auftragen des Correctors kann ganz normal Concealer und Make Up verwendet werden.

Mit ein wenig Übung und mit dem individuell passenden Produkt verschwinden selbst die dunkelsten Schatten unter den Augen in wenigen Minuten.

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

    Schließen